Skip to main content

Pickel am Po – Was tun?

Pickel am PoHeute beschäftigen wir uns mit einem etwas unangenehmen Thema: es geht um Pickel am Po. Kennst Du das auch? Man hat einen oder mehrere Pickel am Po bekommen und weiss erstmal nicht was man machen soll.

So richtig an einen Freund, Freundin oder Arzt kann man sich nicht wenden, das Thema ist ja etwas peinlich. Deshalb findest Du in diesem Artikel alles Wissenswerte zum Thema Pickel am Po.

Kann ich Pickel am Po ignorieren?

Das Wichtigste vorweg: Pickel am Po solltest Du nicht ignorieren. Wenn es nur leichte Pickel sind ist es noch kein grosses Problem. Handelt es sich aber um eine grosse Menge Pickel und einen Akneartigen Befall, solltest Du unbedingt einen Arzt aufsuchen.

Aus unbehandelten Pickeln am Po können sich unangenehme, langfristige Entzündungen entwickeln. Ausserdem kann es dann zu Narbenbildung kommen, das wollen wir ja vermeiden.

Sicher: Pickel sind immer unerwünscht, besonders an dieser Stelle. Deshalb haben wir uns die Methoden angeschaut wie man Pickel am Po bekämpfen und loswerden kann.

Tipp: An dieser Stelle haben wir einen Geheimtipp für Dich: schaue Dir dieses Buch an, wir kennen mindestens 10 Leute in unserem Freundes- und Bekanntenkreis, denen die Tipps darin sofort geholfen haben. Insbesondere die Tipps zum Thema Pickel am Po sind richtig gut. Viel Spass!

Pickel am Po loswerden

Es gibt verschiedene Mittel und Wege um Pickel am Po loszuwerden. Aber zuerst solltest Du Dich vergewissern um welche Sorte von Pickeln es sich bei Dir handelt. Hierbei unterscheiden wir:

  • leichte, einzelne Pickel: in dieser Form kommen Pickel am Po am häufigsten vor. Hierbei reicht es schon aus wenn Du sie mit den gleichen Mitteln bekämpfst die man auch bei Pickeln im Gesicht anwendet – für eine grosse Auswahl verschiedener Produkte schaue Dich in unserem Shop um.

  • mehrere, entzündliche Pickel: man kann solche Pickel ausdrücken. Am besten bereitest Du Dich allerdings darauf vor, indem Du Dir ein sogenanntes Sitzbad machst. Und das geht so: einfach eine Schale mit warmen Wasser füllen und etwas Kamille dazugeben (zum Beispiel die Dr.Eckstein Kamillen Azulen Packung – erhältlich in unserem Shop).Dann wartest Du erstmal 15 Minuten. Anschliessend Po abtupfen und die Fläche ist schön aufgeweicht so dass Du die Pickel ganz vorsichtig ausdrücken kannst. Auf diese Weise entstehen keine Narben am Po. Zum Schluss kannst Du etwas Feuchtigkeitscreme auf der betroffenen Fläche verteilen.
  • “unterirdische” Pickel unter der Haut: wenn es sich um tiefe, “unterirdische” Pickel unter der Haut handelt (mehr dazu in diesem Artikel) solltest Du vorsichtig sein. Du darfst auf gar keinen Fall herumdrücken und versuchen diese Art von Pickel an die Oberfläche zu befördern! Suche bitte einen Hautarzt auf und lass Dich beraten.Nur keine Scham, dein Hautarzt sieht so etwas ganz oft. Es könnte sich hierbei nämlich um einen Abszess handeln. Diese sollten professionell behandelt werden, manchmal wird man Dir auch Antibiotika verschreiben.
  • Akne Inversa: auch die schwerste Form von Akne, nämlich Akne Inversa, kann durchaus am Po auftreten. In diesem Fall bleibt Dir nichts anderes über als zum Arzt zu gehen. Akne Inversa ist oft chronisch und äussert sich durch Abszesse und Knoten die auch weh tun.Duch die vielen Gefahren die von Akne Inversa ausgehen wie z.B. Entzündungen und Aknenarben MUSS Du den Arzt aufsuchen um mit ihm die genaue Behandlung festzulegen.
  • Pickel am After: ja, das gibt es auch… Solltest Du schmerzende Pickel am Analrand haben könnte es sich um die sogenannte Analvenenthrombose handeln. Hier ist vorsicht geboten: oft sind es Blutgerinsel, besonders wenn sie schmerzhaft sind und ganz fest sind.Wieder ist es ein Fall für den Arzt. Dieser wird die Blutgerinsel rausschneiden und es sollte keine weiteren Komplikationen geben.

Pickel am Po – Ein Fazit

Wie Du siehst gibt es unterschiedliche Arten von Pickeln am Po und deshalb werden sie auch unterschiedlich behandelt. Eines solltes Du nicht vergessen: bei ernsthafteren Geschichten wie Akne Inversa, Pickel unter der Haut oder Pickel am After solltest Du unbedingt den Arzt aufsuchen.

Gegen leichte Pickel am Po findest Du in unserem Shop eine grosse Auswahl an hervorragenden Mitteln, die diese kleinen Plagegeister garantiert bekämpfen werden.


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *